KGD 680 - G

Getriebeseilwinde - KGD 680-G

Die Getriebewinde von Königswieser ist konzipiert für den Einsatz unter schwersten Bedingungen. Ein Schneckengetriebe mit großer Untersetzung sorgt für Laufruhe und optimale Seileinzugsgeschwindigkeit. Sinterbelagslamellen sorgen für Langlebigkeit und

konstante Zug- sowie Bremskräfte. Durch Schildbreiten von 1,8 bis 2,2 m lässt sich

die Seilwinde perfekt an jeden Traktor anpassen. Die Seilwinde ist standardmäßig mit dem bewährten Seilausstoß und dem Profi-Funk KFG 103-Imet ausgestattet.

Technische Daten

Zugleistung unten 6.8 to
Zugleistung oben 4.3 to
mittlere Seil
Geschwindigkeit
0.57 m/s
max. Seilfassung  
Ø 10 mm 140 m
Ø 11 mm 110 m
Ø 12 mm 95 m
Ø 13 mm 80 m
automatischer
Seilausstoss (SA)
Standard
Gewicht ohne Seil 651 kg
Schildbreite 1'800 mm
Gesamthöhe 2'300 mm
Anbau Kategorie III
Empfohlene
Traktorleistung
ab 90 PS
 

Serienmäßig mit hydraulischer Eigenversorgung, unterem Seileinlauf, Anhangkupplung, Totmann-Bremse, Schutzgitter und Stützfüsse.

 

Sicherheitsvorkehrungen laut ÖNORM L 5276, gebaut nach CE-Vorschriften, Auslieferung mit dazugehöriger Konformitätserklärung

 

3 Jahr Garantie

Königswieser Gerätetechnik GmbH

Au 52

4654 Bad Wimsbach

  Österreich / Austria
 
Tel +43 (0) 7245 25358
Fax +43 (0) 7245 25358-14
Email office@koenigswieser.com