KGD 1000 - EH/SA

Elektrohydraulische Forstseilwinde - KGD 1000-EH/SA

Die Profi-Seilwinde von Königswieser mit elektrohydraulischer Betätigung und höchster Stabilität.

Die Haltekraft der Bremse verhindert ein Nachlaufen des Seiles. Der Anpressdruck der 3-Scheiben-Kupplung erfolgt hydraulisch über einen Ringzylinder und sorgt für Überlastsicherung. Die Königswieser Funkseilwinde mit 10.0 to Zugkraft ist mit einer stufenlos einstellbaren Seileinlaufbremse und standardmässig mit dem automatischen Seilausstoss ausgestattet. Dadurch wird das Nachrollen der Trommel verhindert. Der seitliche Gitterverbau aus Stahlstreben, der gegengelagerte Seileinlauf und der verstärkte Rahmen erhöhen die Stabilität. Die verstärkte Duplex-Antriebskette garantiert höchste Kraftübertragung.

 

Technische Daten

Zugleistung unten 10.0 to
Zugleistung oben 5.3 to
mittlere Seil
Geschwindigkeit
0.6 m/s
max. Seilfassung  
Ø 8 mm 340 m
Ø 9 mm 260 m
Ø 10 mm 220 m
Ø 11 mm 170 m
Ø 12 mm 140 m
Ø 13 mm 120 m
automatischer
Seilausstoss (SA)
Standard
Gewicht ohne Seil 825 kg
Schildbreite 2'000 mm
Gesamthöhe 2'300 mm
Anbau Kategorie III
Empfohlene
Traktorleistung
ab 95 PS
 

Serienmäßig mit hydraulischer Eigenversorgung, selbstnachstellender 3-Scheiben Kupplung, Untersetzungsgetriebe, unterem Seileinlauf, Anhangkupplung, Totmann-Bremse, Schutzgitter und Stützfüsse.

 

Sicherheitsvorkehrungen laut ÖNORM L 5276, gebaut nach CE-Vorschriften, Auslieferung mit dazugehöriger Konformitätserklärung

 

3 Jahr Garantie

Königswieser Gerätetechnik GmbH

Au 52

4654 Bad Wimsbach

  Österreich / Austria
 
Tel +43 (0) 7245 25358
Fax +43 (0) 7245 25358-14
Email office@koenigswieser.com